FESTIVAL FÜR GRENZÜBERSCHREITUNGEN, AARAU, 24.-27.09.2008
Kontakt | Sitemap
2006
HOME
ARCHIV 2010
ARCHIV 2008
ARCHIV 2006
ARCHIV 2005

Mi 27.09.2006

-------------------------------------

> Rachel Bühlmann, Pe Lang: L'o

> pulp.noir: Jitterbug


Do 28.09.2006

-------------------------------------

> longmo: Yarrow Suite

> Cristina Blanco:
  cuadrado_flecha_persona que corre

> canto battuto:
  Slam Della Mund-Aliénation


Fr 29.09.2006

-------------------------------------

> Michal Berger W. Poladian/Susanna
  Brändli: Fucking the new

> Patrick Steffen: back

> Laura Kalauz: Turist 3.1


Sa 30.09.2006

-------------------------------------

> Beat Gugger/Rudolf Steiner:
  stille_nach_dem_knall

> Heinzer & Kompanie:
  Correlations. Patterns 9-16

> Urban Jr.: Music for the Asses

Cristina Blanco

cuadrado_flecha_persona que corre

-------------------------------------

Performance (45')

-------------------------------------

Cristina Blanco

-------------------------------------

Eine weisse Wand, wie man sie überall sieht, mit Lichtschaltern, Zeichen und Piktogrammen, mit Signalen und Schildern, die den nächsten Weg zum Notausgang weisen... Cristina Blanco entziffert diese vertrauten Symbole unseres täglichen Lebens. Mit Humor und einem tiefen Sinn für die Absurdität gibt sie ihnen eine neue Bedeutung, versetzt sie in einen imaginären Raum, schafft unvermutete Bezüge und entwickelt neue Geschichten. Die Waschanleitung eines Kleides, ein Feuerlöscher, die Sockelleisten und Türrahmen sind MitspielerInnen in Cristina Blancos Geschichtenwelt.