FESTIVAL FÜR GRENZÜBERSCHREITUNGEN, AARAU, 29.9.-2.10.2010
Kontakt | Sitemap
FESTIVAL FÜR GRENZÜBERSCHREITUNGEN, AARAU, 29.9.–2.10.2010
Kontakt | Sitemap
Edition Sportive
HOME
ARCHIV 2010
ARCHIV 2008
ARCHIV 2006
ARCHIV 2005

Profil

-------------------------------------

Das Festival KUNSTEXPANDER zeigt performative Darbietungen von interdisziplinärem, experimentellem Charakter und bringt diese untereinander in ein Spannungsverhältnis. Mit den formalen Mitteln der bildenden Kunst, von Tanz und Theater, Video und Medien, Musik und Elektronik werden unetablierte Ausdrucksweisen vermittelt und neue Verbindungen hergestellt. KUNSTEXPANDER will die Grenzen des Kunstbegriffs erweitern. Das Festival spricht ein neugieriges Publikum an, das sich auf Ungesehenes, Unerhörtes, Unerwartetes, Unwahrscheinliches einlässt.

KUNSTEXPANDER 2010 ist nach März 2005, September 2006 und 2008 (édition sportive) die vierte Ausgabe des Festivals.

Trägerschaft

-------------------------------------------

Träger des Festivals Kunstexpanders ist der Verein Kunstexpander, der im März 2009 gegründet wurde. Dem Vorstand gehören fünf regional und überregional verankerte Fachpersonen an.

Vorstand

--------------------------------------------

Stephan Lichtensteiger (Präsident),

Schauspieler und Regisseur, Dozent für Schauspiel und Improvisation an der Hochschule der Künste Bern, Gründer und Koleiter von fischteich, Projekte im
Schnittfeld von Kultur, Wirtschaft und Bildung.

Susanne Braun

Feldenkrais Practitioner SFV/IFF, dipl. Tanzpädagogin SBTG und Tänzerin/Choreografin. Leiterin des m.a. studios Baden

Roger Lille

Theaterpädagoge, Leiter Professur Kulturvermittlung und Theaterpädagogik an der Pädagogischen Hochschule FHNW.

Klara Schilliger

Künstlerin im Bereich Performance-Art, im Lehramt tätig.

Stefan Worminghaus

Texter, Konzepter, Kommunikationsberater.

Festivalleitung

-------------------------------------

Judith Huber - Künstlerische Leitung

Performerin, Performanceveranstalterin und Organisatorin von kulturellen Kreationen.
1999 - 2005 Teammitglied des Theater Tuchlaube
2002 - 2007 Veranstalterin von Performances im Kaskadenkondensator Basel. Seit 2001 Organisation der migma Performancetage Luzern.

Gabi Bernetta - Geschäftsleitung

Theaterproduzentin, Kulturmanagerin MAS
1990-1995 Produktionsleiterin beim Kitz, Junges Theater Zürich. MitbegründerinTheater «ressort k» Chur und Triad Zürich. 1999-2002 Werbeleiterin und Mitglieder Geschäftsleitung beim Theater Kanton Zürich. 2003/04 Leiterin Kommunikation forum:claque Das Kunstlabor Baden, 2004-2006 Ko-Leitung bei Szenart Aarau, 2006-2009 Betriebsleitung / Öffentlichkeitsarbeit am Theater Chur.

Team

------------------------------------------

Technische Leitung: David Baumgartner
Technik: Niklaus Friedli, Peter von Barthold, Orhan Gül
Festivalbüro: Svetlana Marchenko und Lena Friedli
Koordination KünstlerInnenbetreuung: Anita Zihlmann
HelferInnen: Rosella Marthaler, Christoph Marthaler, Marielle Lienhard, Nadine Basler, Kathrin Jordi
Manuela Schaufelberger, Corinne Pouchon
Grafik, Website: www.bigfish.ch

Programmgruppe

---------------------------------------

Um die Programmgestaltung breit abzustützen, arbeitet die künstlerische Leitung mit einer Programmgruppe zusammen.
 

Rachel Bühlmann

Küttigen, Medienkünstlerin, Kulturvermittlerin,
Präsidentin Kunstraum Aarau, Organisatorin der Reihe ‹musikzimmer - Plattform für experimentelle elektronische Musik›.

Dieter Sinniger

Kulturmanager MAS, Leiter des Theater Tuchlaube Aarau.

Priska Praxmarer

Schauspielerin und Regisseurin.



Programmpartner

-------------------------------------



tuchlaube.png


Kunstraum Aarau


Aargauer Kunsthaus


logo_bleifrei.png